Für dieses Projekt wurde ein ChatBot mit herausragenden Eigenschaften programmiert. Es handelt sich hierbei um eine simulierte Konversation zwischen Besucher und einem digitalen Assistenten.

Je nach Entscheidung des Besuchers nimmt der Chat einen anderen Verlauf. Ideal um im Online-Learning komplexe Vorgänge zu erklären oder um Kunden gezielt zum gewünschten Produkt zu führen – voll automatisiert, ohne den Einsatz von menschlicher Arbeitszeit.

ChatBot im Detail

Der digitale Assistent hat folgende Eigenschaften:

  • Frei programmierbare Konversation zwischen ChatBot und Besucher.
  • Die Konversation ist in Segmente unterteilt, an deren Ende der Besucher entscheidet, wie es weitergehen soll.
  • Aufgrund seiner Entscheidung schlägt die Konversation einen individuellen Pfad in einer baumähnlichen Struktur ein.
  • Die Komplexität der Baumstruktur ist nicht limitiert.
  • Bilder und Videos können in den Chat eingebunden werden
  • Neben der Auswahl vorgegebener Antworten sind auch Formulareingaben möglich.
  • Avatar-Bild und Antworten des Chatbots können zufällig oder abhängig von der Tageszeit sein. So erhält die Unterhaltung einen menschlichen „Touch“.

Zeitintensive Aufgaben per ChatBot ohne Personaleinsatz lösen

Daten anderer Systeme wie etwa Onlineshops können in die ChatBot-Konversation integriert werden.
So kann der Chatbot z.B. folgende Aufgaben automatisieren:

  • Produktberatung bis zur Kaufentscheidung.
  • Fragen zu meiner Bestellung.
  • Hilfe bei einer Reklamation.
  • Online-Training mit Erfolgskontrolle.
  • Erklären komplexer Sachverhalte auf spannende, spielerische Weise.

Der Chatbot lässt sich überall  integrieren, wo JavaScript lauffähig ist:

  • In mobilen Apps,
  • auf Websites
  • oder in Software, die auf einem Rechner oder Verkaufsterminal läuft.

Ein Beispiel für eine ChatBot-Integration findet sich in meiner PULSE PWA App.
Hier wird der ChatBot benutzt um die App selbst, sowie Progressive Web Apps im Besonderen zu erklären.

Hat Dir der Beitrag gefallen?

Wenn Du Fragen oder Anmerkungen zu diesem Beitrag hast, dann starte einen Kommentar. DANKE für Dein Feedback!