VMchromeOS hat eine tolle Linux Integration. Doch wie kann ich auf meine Daten in Google Drive zugreifen um z.B. Anhänge per Thunderbird zu versenden? Dieser Beitrag liefert das Rezept dafür.

Google Drive in chromeOS für Linux freigeben

Zuerst klicken wir im Dateimanager von chromeOS mit der rechten Maustaste auf „Google Drive / Meine Ablage“ und wählen „Mit Linux teilen“:

 

In Anwendungen, wie z.B. Thunderbird, finden wir im Dateidialog unsere Google Drive-Daten dann im folgenden Pfad:

Eleganter lässt sich der relativ komplexe Pfad über einen Shortcut (symbolic Link) lösen. Dazu geben wir im chromeOS Linux Terminal folgende Befehle ein:

Danach klicken wir in unserem Home-Folder nur noch auf den Ordner „googledrive“ und sind direkt am Ziel:

Hat Dir der Beitrag gefallen?

Wenn Du Fragen oder Anmerkungen zu diesem Beitrag hast, dann starte einen Kommentar. DANKE für Dein Feedback!