LAN mit extremen Sicherheitsanforderungen

//LAN mit extremen Sicherheitsanforderungen

LAN mit extremen Sicherheitsanforderungen

Branche: Stahlindustrie
Realisiert mit Windows SBS 2003, VMWare Player, Ubuntu Linux, XMail, Mozilla Firefox und Thunderbird

Komplettaufbau eines LAN unter Windows Small Business Server 2003 (u.A. Vorraussetzung für den zentralen Betrieb von DATEV Software) und 6 Clients unter Windows XP Professional. Der Kunde wünscht bei díesem Projekt ein Maximum an Sicherheit beim Internetzugang.

Um den Mailverkehr vom physischen LAN zu trennen wird auf dem Server XMail in einer virtuellen Maschine unter Ubuntu Linux installiert. Eingehende Mails werden durch ClamAVScan von evtl. Viren gesäubert. Da an dem Standort nur ISDN zur Verfügung steht macht sich er der Geschwindigkeitsvorteil von XMail in der Rolle eines Proxyservers sehr positiv bemerkbar: Mails werden mit voller 100 MBit Bandbreite gesendet. Auch der Empfang von Mails scheint für den User ohne Verzögerung zu geschehen, da XMail im Hintergrund lokale mit externen POP-Konten synchronisiert.

Auf den Clients wird Outlook Express durch Mozilla Thunderbird ersetzt. Der Zugriff auf den Internet-Explorer wird unterbunden. Statt dessen wir eine virtuelle Browserappliance (ebenfalls unter Ubuntu) benutzt. Die Appliance stellt Firefox als Browser zur Verfügung. Downloads können wahlweise komplett gesperrt oder über einen shared Folder abgegriffen werden. Da alle Netzwerkdrucker auch in der virtuellen Maschine zur Verfügung stehen, können bei Bedarf Webseiten ausgedruckt werden. Mit dieser Lösung ist auch der Internetzugang bei maximalem Komfort vom physikalischen Netz getrennt.

Der konsequente Einsatz von Opensource Software  die Kosten für dieses Projekt extrem niedrig gehalten.

By |2018-02-26T11:28:28+00:002007-04-19|Categories: Projekte|Tags: , , , , , |0 Comments

About the Author:

Seit 1993 bin ich als freiberuflicher Softwareentwickler mit den Schwerpunkten Programmierung von Internet- und Crossplattform-Applikationen, sowie als Mediendesigner, IT-Consultant und Dozent tätig. Die Übergänge zwischen diesen Themen sind fliessend. Mein Blog fasst all dies zu einem News Stream zusammen. Viel Spass beim Stöbern! -- Harald

Leave A Comment

LXArchiv 2019 für Lexware Financial Office: 
Rechnungen, Lieferscheine und mehr automatisch als PDFs archivieren. Keine Cloud, kein Abo.

 
Kostenlos testen